Berlin Mitte Museen und Sehenswürdigkeiten

Reiseinfos und Urlaubstipps Berlin Mitte

Berlin ist nicht nur die Hauptstadt von Deutschland, sondern eben auch die Kulturhauptstadt. Die Fortbewegung in dem Stadtteil Berlin-Mitte ist, dank der öffentlichen Verkehrsmittel, einfach zu finden und unkompliziert.
Mit U-und S-Bahn Netz erreicht man schnell alle Zielorte seiner Wahl.

Unterkünfte Berlin Mitte

Was die Unterkunft angeht, gibt es mehrere Varianten, wie: Hostels, Hotels oder Ferienwohnungen. Für jeden Geschmack und Geldbeutel findet sich eine angenehme und einfache Lösung mit zeitiger Zimmerreservierung oder ohne. Zum Beispiel bieten sich die Ferienwohnungen von Oh-Berlin an. In Berlin-Mitte stehen um die 160 Ferienwohnungen zur Verfügung, diese haben unterschiedliche Räumlichkeiten, Innenausstattungen und Preise.

Auch an Hotels mangelt es nicht. Ob 4 oder 5 Sterne, Alexander- oder doch Potsdamer Platz, die Auswahl ist groß und jeder findet seinen persönlichen Favoriten.

Oper und Theater Berlin Mitte

Berlin- Mitte ist sehr vielseitig und bietet Unterhaltung für jeden Geschmack. Sie möchten ins Theater gehen und sich in der Oper von der großartigen Musik berieseln lassen? Dann sind Sie in der Komischen Oper genau richtig. Dieses Opernhaus bietet Ihnen eine Auswahl an klassischen und auch neuen Opern an.

Sie suchen etwas Modernes, wie Schauspiel oder Musiktheater? Auch in diesem Fall besteht eine Vielzahl an Möglichkeiten. Im Admiralspalast in der Friedrichstraße finden oft interessante Gastspiele statt, wie zum Beispiel aktuell „The West Side Story“. Im Friedrichstadtpalast, der sich ebenfalls in der Friedrichsstraße befindet, können Sie auf der größten Varietébühne Europas eine fantastische Show mit Tanz und Gesang genießen. Am Potsdamer Platz haben Sie gleich zwei Möglichkeiten, die sich gegenüber befinden. Das BlueMax Theater, in dem die Blue Man Group mit neuen Ideen und nicht traditioneller Art Musik zu machen das Publikum zum Staunen bringt und das Theater am Potsdamer Platz, in dem bekannte und auch neue Musicals gespielt werden. Um ernstes Theater zu besuchen, wäre das Gorki Theater am Festungsgraben genau das Richtige für Sie.

Museen in Berlin Mitte

Wenn Sie jedoch mehr entspannte Museen- Tour und das Schlendern in der Stadt bevorzugen, gibt es ebenfalls eine Vielzahl von interessanten Museen, die Sie gerne besuchen können, wie z. B: Deutsches Historisches Museum in Unter den Linden, Jüdisches Museum in der Lindenstraße oder DDR Museum in der Karl-Liebknecht Straße, Galerien, wie das Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur oder Contemporary Fine Arts Galerie am Kupfergraben. Es gibt aber auch etwas Ausgefalleneres, wie das Deutsche Currywurst Museum, Ramones Museum in der Krausnickstraße und das Hanf Museum am Mühlendamm.

Einkaufen in Berlin Mitte

In der Friedrichstraße und am Alexanderplatz gibt es in der Nähe der öffentlichen Verkehrsmittel einzigartige Boutiquen, in denen man Designermode erstehen kann. Aber auch Einkaufsketten sind in unmittelbarer Nähe leicht aufzufinden. Souvenir Shops mit traditionellen Berliner Bären oder Ampelmännchen sind in jeder Einkaufstraße zu finden.
Kleine Cafés, Pubs oder Biergärten im Sommer und gemütliche Restaurants für jeden Geschmack, die an jeder Ecke zu finden sind, verhelfen zu einem perfekten Urlaub in der Hauptstadt.

Eine der beliebtesten Sehenswürdikgeiten im Zentrum von Berlin zwischen der "Straße des 17. Juni" und "unter den Linden" - das Brandenburger Tor.

Brandenburger Tor Berlin

 

Koordinaten der Karte fehlen.
Dieser Beitrag wurde unter bekannteste Sehenswürdigkeiten Berlin, Berlin Restaurants, Café's in Berlin, Einkaufen in Berlin abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *